Links

Hier findet Ihr mich bei Facebook: https://www.facebook.com/BarbaraSteuten2015/

und auf Twitter: (@BarbaraSteuten) https://twitter.com/barbarasteuten

Hier mische ich auch mit:

Bundesverband junger Autoren und Autorinnen: http://www.bvja-online.de

Mörderische Schwestern: http://www.moerderische-schwestern.eu/

Das Syndikat: http://www.das-syndikat.com/
Und hier könnt ihr euch anmelden für den Newsletter meines Verlages: www.editionoberkassel.de/nl-an/
Dort gibt es immer wieder Neues zu entdecken.

Wer Autorinnen und Autoren unterstützen möchte, der sollte Bücher online über den Autorenweltshop kaufen.  Das kostet dich nicht einen Cent mehr. Was dahinter steckt?

„Kennst du das, wenn dir schon die Augen zufallen, du aber unbedingt noch wissen musst, wie das Buch ausgeht? Wenn du im Zug so laut kicherst, dass die umsitzenden Leute selbst grinsen müssen? Oder in der Sofaecke Rotz und Wasser zu heulen? Wenn dir das Buch auf die Oberschenkel sinkt und du fünf Minuten, im Staunen über den gerade gelesenen Gedanken, aus dem Fenster starrst?
Wer lässt uns solche großartigen Emotionen spüren? Das tun Autoren.
Leider können nur 5 % der Autoren ausschließlich von den Verkäufen ihrer Bücher leben. Das schätzt der ehemalige Vorsitzende des Verbands deutscher Schriftsteller, Imre Török. Andere* gehen davon aus, dass es insgesamt etwa 100 deutsche Autoren sind, die allein vom Verkauf ihrer Bücher leben können.
Ist das nicht schade? Dass nicht mehr Autoren die Möglichkeit haben, sich in Vollzeit dem Schaffen solcher Emotionen zu widmen? Das wollen wir ändern.
Autoren verdienen mehr, wenn du bei der Autorenwelt kaufst! Unabhängig von den Verlagshonoraren, beteiligen wir Autoren mit 7 % an deinem Einkauf.“
* Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort)