Klerus, Pest und Jungfernkranz

Faszination Mittelalter
Die Zeitepoche des Mittelalters ist von tiefer Religiosität geprägt, von Aberglaube, Machtgier, Kriegen und Intrigen. Trotzdem hatte auch die Liebe immer ihren Platz darin. Die Geschichten dieses Buches handeln von Menschen in dieser Zeit, die nicht mittelalt sind, eher brandneu: vierzehn unterschiedliche, spannende und fantastische Geschichten von vierzehn Autorinnen und Autoren.

Autoren:
Heike Klein, Barbara Steuten, Anneliese Cleres, Henrik Blome, Klaus Brabänder, Gabriele Datenet, Rainer Güllich, Andreas Kaminski, Heike Knauber, Carmen Mayer, Ingeborg Pries, Astrid Rußmann, Ingrid Schlüter und Karl-Heinz Thifessen.

Verlag: edition oberkassel, ISBN: 978-3943121-04-9, Preis: 9,99 €

Seit Dezember 2011 ist das Buch im Buchhandel erhältlich. Natürlich könnt Ihr es auch
bei mir bekommen. Gerade für Gelegenheitsleser ist dieses Buch genau richtig. Die 14 Geschichten sind spannend, lustig, skuril, mythisch und abwechslungsreich. Sie laden ein zum Träumen, Hoffen, Fürchten, Zittern und Schmunzeln. Viel Vergnügen beim Lesen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.