Livestream-Lesung: Donnerstag, 20:15 Uhr

Corona stellt jeden Einzelnen vor neue Herausforderungen. Auch wir Autor*innen suchen nach Möglichkeiten, unsere Bücher vorzustellen. Viele haben sich bereits an Online- und Live-Lesungen herangewagt. Für mich wird es morgen eine Premiere sein. Um so mehr freue ich mich, dabei von Park-Kultur und Kooperativ Mitte unterstützt zu werden, die das technische Knowhow und das nötige Equipment in ihren Räumlichkeiten in Düsseldorf auf der Oststraße zur Verfügung stellen. Vielen Dank schon vorab für die Unterstützung und Mühe.

Für alle, die nicht zu den Gartenlesungen in Dülken und auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort kommen konnten, die endlich Kati Küppers kennenlernen wollen oder die gerne mit der quirligen Küsterin in Gedanken durch die Felder radeln möchten, ist morgen Abend die Gelegenheit, Heiteres über Cannabis, Kirche und Nachbarschaft zu erfahren und dabei abgelegene Bauernhöfe, ungelegenen Besuch und liegende Holländer kennenzulernen.

Hier geht es zum Livestream. Ich wünsche uns allen viel Spaß dabei.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.