"Angerichtet" – Lesung im Literaturcafé Quirinus

Donnerstag, 30. August 2012, 18.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr:
Herzliche Einladung zu meiner ersten Lesung, die ich allein bestreite.

Was hab ich da nur angerichtet? Ich werde lokale Häppchen meiner
Kurzgeschichten-Sammlung servieren, gewürzt mit blinder Liebe,
falschem Spiel und Rattengift. Wohl bekomm’s!

Ich freu mich auf Euch und mit etwas Glück erlebt Ihr eine exklusive
Vorpremiere des Buches „Düsseldorf linksrheinisch – Geschichten von
de linke Sitt“ (die Seite Düsseldorfs, die den Neussern besonders nah ist).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.