Material für Journalisten

Kurzvita

Barbara Steuten, 1969 geboren in Düsseldorf, lebt mit der Familie im Rhein-Kreis Neuss. Ihr Mathematikstudium warf sie über Bord und widmet sich nun ganz dem Schreiben. Seit 2010 arbeitet sie als freie Autorin, gewann 2011 den Leverkusener Short Story Sonderpreis und belegte 2014 den 2. Platz des Moerser Literaturpreises. Ihre Kurzgeschichten finden sich in verschiedenen Anthologien. Ihr Romanprojekt „Back-Wahn“ war 2014 für den C.S.Lewis-Preis nominiert.

Im November 2016 brachte der edition oberkassel Verlag ihren Debüt-Krimi „Kati Küppers und der gefallene Kaplan“ in den Buchhandel. Am 17. Oktober 2018 folgte Band 2 „Kati Küppers und der entlaufene Filou“. Band 3 der quirligen Küsterin ist derzeit in Arbeit.

Barbara Steuten ist Mitglied bei den Mörderischen Schwestern e. V., in Das Syndikat e.V., im Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (BVjA) und saß in der Jury diverser Schreibwettbewerbe.

Pressekontakt:
Barbara Steuten
E-Mail: Barbara.Steuten@live.de
Telefon: 02131/4054374

Fotos

Fotos in hoher Auflösung können Sie downloaden, indem Sie auf das Bild Ihrer Wahl klicken, und unter Angabe des Urhebers für Ihre Printmedien verwenden.
Foto: Daniel Merbecks
Foto: Jörg Brendjes